Saison 2018/2019; Kreisliga 3 – Runde 3 (SF Fürth 3)

Platz 2 gefestigt!

Nachdem in der 2. Spielrunde gegen Pottenstein trotz bester Aufstellung nur ein Unentschieden erreicht werden konnte, musste die 3. Mannschaft in der 3. Runde in Forchheim antreten.

Hans-Albert an Brett 4 konnte die Führung erzielen und Jürgen am Spitzenbrett ein Remis in ausgeglichener Stellung erkämpfen.
Eugen erreichte an Brett 3 ebenfalls ein Unentschieden.

Dann wurde es jedoch noch einmal spannend. Georg (5) stellte in aussichtsreicher Stellung seine Dame und damit die Partie ein.

Winfried (6) gewann im Endspiel eine Figur und siegte noch in einer lange nach Unentschieden aussehenden Partie.

Damit stand es 3 zu 2.

Schließlich konnte Reiner an Brett 2 den Sieg perfekt machen, indem er einen bereits in der Eröffnung eroberten Bauern im Endspiel gewinnbringend verwertete.

Mit diesem Sieg belegen die Schachfreunde weiterhin einen Aufstiegsplatz.

Am nächsten Spieltag kommt es in Fürth zum Verfolgerduell gegen die Mannschaft von „FSV Großenseebach 2“.

Anbei alle Ergebnisse des 3. Spieltages:

  • SF Fürth 3 (Kreisliga 3 – Runde 3)

    Gruß

    Reiner K. (Mannschaftsführer)

  • Dieser Beitrag wurde unter Mannschaft 2018/19 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
    ©SF Fürth 1951 e. V.
    Veröffentlicht am: 2.12.2018