SF 1 mit klarem Sieg

In der 6. Runde konnte die 1. Mannschaft durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gegen Cadolzburg einen klaren 6,5 zu 1,5 Sieg einfahren.
Schon frühzeitig sorgten Tomasz W. (Brett 5) durch einen Sieg und Thomas K. (4) sowie Peter N. (6) durch ein Remis für einen erfolgreichen Start.
Günther K. (8) mit einen sehenswerten Angriff auf die Königsstellung seiner Gegnerin und Robert K. (7), der durch druckvolle Kombinationen sich einen deutlichen Materialvorteil erspielte, bauten die Führung auf 4 zu 1 aus.
Thomas D. (2) wickelte seinen Stellungsvorteil in ein gewonnenes Endspiel ab und auch Steffen B. (1) konnte eine zunächst ausgeglichene Stellung Zug um Zug auf Gewinn stellen.
Nachdem der Wettkampf entschieden war konnte Heinz T. (3) seine Partie Remis geben.
Durch diesen Sieg hat die Mannschaft wieder Anschluss an die Tabellenspitze gewonnen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
©SF Fürth 1951 e. V.
Veröffentlicht am: 17.02.2020